Der traditionelle Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn

Am 28.08.2021 fand im Bürgerpark Marzahn der traditionelle Stundenlauf statt, bei dem Menschen Spendengelder für gemeinnützige Organisationen erlaufen konnten.

Mit dem Motto „Da kommt Bewegung ins Quartier – jede Runde zählt“ fand am 28.8.21 der Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn statt. Mit diesem Event erreichte unser zweiwöchiges Veranstaltungsprogramm der ➔ „Aktivtage der Generationen“ seinen Höhepunkt.

Die Läuferinnen und Läufer gingen für einen Verein, eine Schule oder ein bestimmtes Bewegungsprojekt auf die Strecke. Insgesamt haben die Teilnehmenden mit 2.347 Runden satte 1.990 Euro erlaufen! Wir haben uns über jeden Euro gefreut und sagen im Namen aller sehr herzlich und aufrichtig DANKE!

Wir danken allen Helfer*innen, Unterstützer*innen und besonders auch allen aktiven Marzahner*innen und Hellersdorfer*innen fürs Mitmachen!

Seit 2008 findet der Sportaktionstag mit Stundenlauf im Bürgerpark in Marzahn-Hellersdorf statt, mit dem Ziel die Gesundheit und das Wohlbefinden in der Gesellschaft durch Bewegung zu fördern.

Mit den erlaufenen Spendengeldern von Sponsoren aus dem Stadtbezirk werden die Einrichtungen und Organisationen für Bewegungsprojekte unterstützt, die an diesem Lauf teilnehmen.

Eindrücke der Veranstaltung am 28.08.21:

EINEN GROSSEN DANK AN ALLE SPENDER:INNEN

QE&U Qualifizierungsgesellschaft für Energie- und Umwelttechnik gGmbH – 200,00 EUR

Wolfhart Ulbrich – 50,00 EUR

Enrico Bloch – 200,00 EUR

Pau, Petra – 100,00 EUR

Stefanie Wagner-Boysen – 20,00 EUR

Ronneburg, Kristian – 100,00 EUR

Blankenforth, Yvonne – 1.000,00 EUR

degewo AG – 200,00 EUR