Logo Bewegungsnetzwerk Marzahn-Hellersdorf 2023
Suche

Regionalkoordinatoren

Bildung braucht Bewegung!

Regionsalkoordinatoren
Regionsalkoordinatoren
Regionsalkoordinatoren
Regionsalkoordinatoren

Der härteste Schritt zu Fitness ist der Erste. Nimm ihn jetzt!

Jeder kennt diese Aussage, aber die meisten scheitern schon am Anfang des Zitats. Im Aktionsraum Marzahn-Nord/Hellersdorf-Nord ist ein Team vom Bezirkssportbund unterwegs, um niedrigschwellige Bewegungsmaßnahmen bei sozialen Akteure im Kiez wie z.B. Jugendfreizeiteinrichtungen, Quartiersmanagements, Familienzentren etc. zu fördern.

Das Projekt wird gefördert  durch die ressortübergreifende Gemeinschaftsinitiative zur Stärkung sozial benachteiligter Quartiere der Senatsverwaltung für Inneres, Digitalisierung und Sport, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Bedarfe werden für die Bereiche Gesundheits- und Bewegungsförderung ermittelt, sowie Akteure für Quartiersmanagements, Familienzentren und Jugendfreizeiteinrichtungen unterstützt. Planung und Unterstützungen für Sportfeste sowie die bewegungsanregende Gestaltung der Freizeit- und Bewegungsangebote der pädagogischen Einrichtungen.

Der Bezirkssportbund finanziert sportinteressierte Menschen für die Kiezübungsleiter*innen Ausbildung (Kurs) und vermitteln diese im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Das Etablieren von Bewegungsangeboten in den pädagogischen Freizeiteinrichtungen in fester Zusammenarbeit mit pädagogischen Fachkräften ist ein Bestandteil der Arbeit des Bezirkssportbundes. Auch die Fortbildung der Kiezübungsleiter*innen ist eine gute Methode, Menschen dem Sport etwas näher zu bringen.

Projektleitung Yvonne Blankenforth

Projektleitung

Yvonne Blankenforth

Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf e.V.
Eisenacher Straße 121 | 12685 Berlin

Kontakt

Schreibe den Regionalkoordinatoren eine Nachricht

7+4=